Unsere Mitglieder - Initiative Reinickendorf e.V.

Aktivitäten 2017

Mitgliederversammlung und Wahlen: Neues Führungsteam will Erfolgskurs fortsetzen

Auf der Mitgliederversammlung der Initiative Reinickendorf e.V. am 9. November 2017 im Vereinscasino der Reinickendorfer Füchse wurde der Vorstandsvorsitzende Jürn Jakob Schultze-Berndt (51) für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Schultze-Berndt ist seit 2013 Vorsitzender der Initiative Reinickendorf. Beruflich leitet er den Finanzbereich eines internationalen Industrieunternehmens und gehört seit 2011 der CDU-Fraktion des Berliner Abgeordnetenhauses an.

In der Vorstandsarbeit wird Schultze-Berndt künftig unterstützt vom Rechtsanwalt und Steuerberater Carsten Lobert und der Unternehmerin und Journalistin Carola Battistini-Goldmund, die beide bisher als Beiräte tätig waren, sowie dem Vermessungsingenieur Andreas Enders. Neu im Vorstand ist auch Christina Laurenz (Steuerkanzlei Laurenz) als Schatzmeisterin.

Ralf Zürn stellt die Bezirkskampagne Reinickendorf  2017 vor

Der neue Vorstand der Initiative Reinickendorf: Andreas Enders, Christina Laurenz, Carola Battistini-Goldmund, Jürn Jakob Schultze-Berndt (Vorstandsvorsitzender) und Carsten Lobert (v.l.n.r.)

Der Beirat, zu dessen Aufgaben unter anderem die Beurteilung eingereichter Förderanträge gehört, besteht weiterhin aus dem Rechtsanwalt und Notar Lutz Baxmeier sowie mehreren neuen Mitgliedern: der ehemaligen Bezirksbürgermeisterin, Initiative-Gründerin und Ehrenmitglied Marlies Wanjura, dem bisherigen Schatzmeister Christian Laurenz, der Immobilienmaklerin Regina Burchardt, sowie Jon Püschel (Mercedes-Benz Berlin) und Daniel Klein (Berliner Volksbank, Leiter PrivateBanking Center Frohnau).

Vorstand und Beirat Initiative Reinickendorf

Vorstand und Beirat freuen sich auf gutes Teamwork zum Wohl des Bezirks: Eberhard Gutjahr, Christian Laurenz, Jon Püschel, Christina Laurenz, Jürn Jakob Schultze-Berndt, Carola Battistini-Goldmund, Carsten Lobert, Irina Wotschke, Regina Burchardt und Daniel Klein.

Mit großem Applaus verabschiedet wurden die langjährigen Vorstandsmitglieder Irina Wotschke, Eberhard Gutjahr und Marlies Wanjura, die künftig dem Beirat angehören, sowie Beirat Carsten Ubbelohde. "Sie haben im Bezirk viel bewegt und ich danke ihnen herzlich für ihr dauerhaftes Engagement", so Schultze-Berndt.

Gleichzeitig freute er sich über neue Mitglieder und das gestiegene öffentliche Interesse an der Arbeit der Initiative Reinickendorf: "Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Unsere Veranstaltungen haben viele Neugierige angelockt und zu vielen neuen Mitgliedschaften geführt. Das freut uns ganz besonders, denn mit jedem Beitrag erhöht sich für uns die Möglichkeit, gute Projekte zu unterstützen."

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Nächste Termine der Initiative Reinickendorf:

Jour fixe bei der Berliner Seilfabrik am 23. November 2017 ab 19 Uhr.

Weihanchtsfeier im Ristorante am Poloplatz am 8. Dezember ab 19 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich bis zum 2. Dezember 2017 an und wählen Ihr Menü aus.

Bitte folgen Sie der Initiative Reinickendorf auf Facebook – Wir freuen uns über Ihre Likes!

Text und Fotos: Goldmund Kommunikation

>> zurück zur Übersicht